BUSCHENSCHÄNKE
IN DER SÜDSTEIERMARK

Typisch steirisch. Was fällt Ihnen dazu ein? Sicherlich einiges, aber auf eine Besonderheit möchten wir hier besonders eingehen: Auf die zahlreichen Buschenschänke in der Region. Ein Wochenende in der Südsteiermark ohne einen Buschenschank-Besuch kann man ungefähr damit vergleichen, als würde man kein einziges Glas Wein verkosten – das geht schlichtweg einfach nicht. Diese beiden Komponenten müssen bei einem Ausflug in die Südsteiermark einfach dabei sein.

Was macht so einen typischen Buschenschank eigentlich überhaupt aus? Hier trifft ein einzigartiges Zusammenspiel aus edlen Weinen, kulinarischen Köstlichkeiten der Region, hausgemachten Fruchtsäften und die Gastfreundschaft der Einheimischen zusammen. Der Ausblick auf die südsteirische Hügellandschaft macht einen Buchenschank-Besuch in unserer Region noch unvergesslicher und ist in diesem Rundum-Paket natürlich inbegriffen.

Buschenschank Jause Gamlitz

Unsere ganz persönlichen
Buschenschank-Tipps

Immer wieder fragen uns Gäste natürlich nach einem Geheimtipp bzw. nach einem Buschenschank, den wir von Herzen empfehlen können. Hier eine kleine Übersicht:

Etwas außerhalb von Gamlitz, am Hügel gelegen, befindet sich das Weingut Söll. Nicht nur der Wein sondern auch die besondere Jause dazu können wir wärmstens empfehlen.
www.weingut-soell.at

Darf es etwas Ausgefallenes oder Klassisches sein? Oder vielleicht doch ein Picknick am Weinberg? Nicht umsonst zählt das Weingut Tinnauer zu den „ausgezeichneten Buschenschänken“ der Steiermark. Jene Picknickkörbe, die Sie bei uns im Hotel für Ihren Ausflug bestellen können, stammen übrigens von dort.
www.weingut-tinnauer.at

Spannende Weine, vereint mit kulinarischen Köstlichkeiten – das ganze gibt es in Grubtal, nähe Gamlitz. Ein Paradies für Genussliebhaber.
www.gnaser-wolf.at

Direkt in Sulztal befindet sich das familiengeführte Weingut und besticht vor allem mit seiner herzhaften Jause. Highlight: Eine 3- bis 7-gängige Schmankerljause inkl. Weinbegleitung.
www.dreisiebner.com

Nicht nur bekannt für den ausgezeichneten Wein, sondern auch für die hausgemachten Spezialitäten, die man bei Schönwetter auch gerne auf der Terrasse genießen kann.
www.gross.at

Am höchsten Punkt der Südsteirischen Weinstraße liegt das Weingut Rebenhof – da kann man sich wohl auch schon vorstellen, welch herrlichen Ausblick man dort genießen darf. Feine Köstlichkeiten gibt es bei der Rebenhof Einkehr.
www.rebenhof.at

Suchbegriff eingeben und "Enter" drücken