UNSER ERNTEDANK:
DAS GAMLITZER WEINLESEFEST

Feiern Sie gemeinsam mit den Winzern der Region das Gamlitzer Weinlesefest – eines der schönsten traditionellen Feste der Südsteiermark. Jedes Jahr treffen sich Gäste von Nah und Fern, um diese einzigartige Veranstaltung live mitzuerleben. Für den absoluten Höhepunkt sorgt Jahr für Jahr der Erntedank-Winzerzug am Gamlitzer Hauptplatz, damit soll ein Zeichen der Dankbarkeit an den Ertrag in der Landwirtschaft und in den Gärten gesetzt werden.

Gamlitz ist nicht nur die größte Weinbaugemeinde Steiermarks sondern auch das schönste Blumendorf Österreichs – das macht sich auch bei den beeindruckend geschmückten Umzugswägen bemerkbar. Diese werden mit der Ernte wie z.B.: Kürbissen, Mais, Maronen und zahlreichen Blumen geschmückt. Begleitet wird der farbenfrohe Umzug mit volkstümlicher Musik und Tanzgruppen aus der Region.

Kulinarische Köstlichkeiten

Wie bei jedem traditionellen Fest dürfen auch hier die kulinarischen Spezialitäten der Region nicht zu kurz kommen – diese stehen gemeinsam mit dem steirischen Wein im Mittelpunkt. Und wer im Weinlandhof nächtigt, hat es auch nur wenige Meter zu Fuß zum Hauptplatz.

51. Gamlitzer Weinlesefest

2017 findet das Weinlesefest von 5. bis 8. Oktober statt. Die Gäste erwartet dabei ein tolles Programm mit Live-Musik und vielen tollen Extras.
Das detaillierte Programm finden Sie hier.

Das Weinlesefest in Gamlitz

Unser Umzugswagen beim Leibnitzer Herbstfest

Suchbegriff eingeben und "Enter" drücken